Diese Illustration wurde für den 21. Altonale Poster Design Wettbewerb erstellt und gewann auch den ersten Preis. Die Aufgabe bestand darin, ein Poster mit dem Leitmotiv "richnes" sowie einem visuellen Verweis auf das vielfältige Kulturfestival nach den CD-Beschränkungen zu entwerfen. Eine Hauptherausforderung war das Thema Reichtum, da es eine Vielzahl von Interpretationen bietet, die zu mehreren Entwürfen führen. Am Ende habe ich beschlossen, mich viel mehr auf Gemeinschaft und Kultur als Hauptmerkmale des Festivals zu konzentrieren. Ich habe sie mit Analogien von intellektuellem, sozialem und physischem Reichtum vervollständigt und das isometrische Konstrukt stabilisiert, das auch eine symbolische Verbindung zur Festivalkampagne bildet - machen Sie es möglich. Einen kurzen Artikel finden Sie hier.